Daniel Kroh

 

Das Ausgangsmaterial verheerend. Gefunden, sortiert, gereinigt, gefärbt und gebügelt erlangt es unerwartete Perfektion -  unter der Nähmaschine des vielleicht besten Herrenmaßschneider seiner Generation.

 

Daniel Kroh

Osloer Straße 16

D-13359 Berlin

mail@danielkroh.com

www.danielkroh.com

 

 

Grenz/gang

 

Im Grenzgang zwischen der Sehnsucht nach Langsamkeit und dem Druck Schritt zu halten, werden Bernhards Produkte zu Statements. Ein Aufruf zu Lebensqualität, Wertschätzung und Langlebigkeit.

 

Bernhard Steiner

Via Pillhof 105

I-39057 Frangarto

info@grenz-gang.com

www.grenz-gang.com

 

 

Papier Langackerhäusl

 

Langackerhäusls Schöpfertum wandelt zwischen Kostümdesign, Schneiderei, Grafikdesign und visuellem Styling. Eine weitreichende Vorstellungskraft und geschickte Hände braucht es - und jede Menge Papier.

 

Ralf Stauss

Raschau 8

A-4154 Kollerschlag

langackerhaeusl@gmail.com

www.langackerhaeusl.at

 

 

diefabrik

 

Von der Neuinterpretation bis zur Nischenproduktion: Die diefabrik wehrt sich gegen Auslagerung und Massenherstellung und fertigt in Leipzig Serienprodukte und Möbelstücke mit Unikatcharakter.

 

Stefan Hölldobler

Klingenstrasse 20b

D-04229 Leipzig

info@diefabrik.org

www.diefabrik.org

 

 

HANNAHZENGER

 

Es ist eine spezielle Technik, die Hannah Zengers Kontraste so harmonisch wirken lässt. In ihrem Porzellan verschmelzen verschiedenste Materialien und Farben zu einer Oberfläche, zu einem Stück.

 

Hannah Zenger

Vogelsangstraße 57

D-70179 Stuttgart

studio@hannahzenger.de

www.hannahzenger.de

 

 

ROTTER Kleidung

 

Kleidung gibt Schutz, Raum und Form, ist Kommunikation und Funktion. Jan entwirft Teile zum Tragen - aus Materialien, die Moden und Gezeiten überstehen, verarbeitet nach dem Grundsatz der Nützlichkeit.

 

Jan Rotter

Thüringer Straße 25

D-04179 Leipzig

mail@janrotter.com

www.janrotter.com

 

 

editru

 

Farbe hat Rhythmus, Stimmung und Klang. Dieser Idee folgend, entstehen Kleidungsstücke und Accessoires mit malerischer Musterung, textile Kompositionen, die an fauvistische Gemälde erinnern.

 

Sarah Wendler

Vogelsangstrasse 57

D-70197 Stuttgart

mail@editru.de

www.editru.de

 

 

LEFTOVER

 

Von Mailand über Palermo bis Zürich. Ein Design-Duo entwirft unverkennbare und doch höchst unterschiedliche Möbel, die folglich Residenzen, Bars, Hotels und Privaträumen zu neuer Atmosphäre verhelfen.

 

Raffaella Guidobono

Via Bergognone 34

I-20144 Milano

infoakagallery@yahoo.it

www.theleftover.it

 

 

gỗ

 

Ein Bregenzerwälder Label lebt für die Natur und ihre Kostbarkeit. Während es Bäume pflanzt und die Holzreste von Tischlereien verwertet, lässt es unverwechselbare Designerprodukte entstehen.

 

Michael Orschulik

Steinebach 3

A-6850 Dornbirn

go4nature@posteo.de

www.go4nature.at

 

 

KARAK Tiles

 

Grafische, digital entstandene Muster treffen auf die Jahrhunderte alte, japanische Technik des Rakubrandes - das eine fern von Zufall, das andere davon bestimmt. Ein Zusammenspiel zwischen Ost und West.

 

Sebastian Rauch

Quadernstraße 7

A-6824 Schlins

sebastian@karak.at

www.karak.at